Das Problem Mit Dem Erneuten Starten Von Regedit Lösen

Das Problem Mit Dem Erneuten Starten Von Regedit Lösen

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten
  • Bereinigen Sie jetzt Ihren PC mit diesem einfachen und kostenlosen Download.

    Manchmal wird Ihr System sicherlich eine Meldung anzeigen, dass regedit auch reaktiviert werden kann. Es kann mehrere Gründe geben, warum dieser Fehler auftritt.Klicken Sie auf Benutzerkonfiguration öffnen > System > Administrative Vorlagen. Doppelklicken Sie nun auf jede Option „Zugriff auf Registrierungs-Suchphrasen-Tools verweigern“. Stellen Sie es auf Aktiviert ein. Besucher OK.

    Warum öffnet sich mein Registrierungseditor oft nicht?

    Der Registrierungseditor funktioniert nicht mehr Dies wird definitiv passieren, wenn Systemdateien in der Registrierung beschädigt werden. Dies kann auch passieren, wenn der maximale Dehnungsteil eines Registrierungsschlüssels auf 255 Bytes festgelegt ist, der Computerregistrierungseditor weiterhin danach sucht und einen tatsächlichen Hänger verursacht.

    Würden Sie gerne wissen, wie Sie den eigentlichen Editor jetzt deaktivieren/aktivieren können? Was ist die Registrierung? Nun, Sie sind zum richtigen Beitrag gekommen, sehen Sie sich diesen Artikel speziell zum Deaktivieren/Deaktivieren von regedit in Windows 7 an

    Der Grund des Registrierungseditors besteht darin, ihn gegebenenfalls umzuformulieren. Dann sollten Sie sich jedoch bewusst sein, dass die PC-Registrierung anfällig für Risiken ist, wenn sie von Viren oder Trojanern gekapert wird. Ihre Manchmal benötigt eine Website so, dass Sie die Registrierung deaktivieren können und kein Bediener den genauen Registrierungsaufbau Ihres Systems ändern kann, ohne als Administrator eingetragen zu sein.

    Schritte zum Aktivieren/Deaktivieren von Regedit Windows Important 7

    Wie kann ich Regedit vom Administrator deaktivieren?

    Schritt 2: Navigieren Sie zu Benutzerkonfigurationsvorlagen – Administrator – System.3Schritt: Doppelklicken Sie im rechten Fensterbereich auf Deny Access to Registry Editing Tools.Schritt 9: Wenn die Anpassung aktiviert ist, können Sie diese auf „nicht konfiguriert“ oder „deaktiviert“ ändern.

    Methode 1:

    Verwendung des Registry Access Prevention Tools:

    Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie als Administrator eingetragen sind r. “Windows” Klicken Sie auf die Systemsteuerung, dann geben Sie einfach “gpedit.msc” in die Zeile ein, gpedit anzeigen. Das besprochene msc click-Programm erscheint.

    Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

    Suchen Sie nach Software, die Ihnen hilft, Ihren Windows-PC zu reparieren? Suchen Sie nicht weiter als ASR Pro! Diese leistungsstarke Anwendung kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren und beheben, Sie vor Dateiverlusten und Hardwareausfällen schützen und Ihr System für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten PC - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Schritt 2: Der Gruppenrichtlinien-Editor wird lokal angezeigt. Klicken Sie unter oder “Benutzerinstallation” auf “Administrative Vorlagen”.

    Schritt viel mehr: Wenn Sie auf dieser “OK”-Seite auf “Administrative Vorlagen” klicken, sehen Sie zweifellos die verschiedenen Optionen, die unter “System” verfügbar sind.

    Schritt sechs. Sie befinden sich jetzt im Abschnitt “System”. Scrollen Sie nach unten und sichern Sie “Zugriff auf PC-Bearbeitungstools verhindern”. Doppelklicken Sie auf die Website, klicken Sie, um sie zu erweitern.

    renable regedit

    Schritt 5. Kann jeder diesen Registrierungseditor aktivieren/entfernen?

    In einem Manöver zeige ich Ihnen, wie Sie den Registrierungseditor “aktivieren” können. Um dies zu tun, müssen Sie wirklich “Deaktiviert” aufheben, um den Zugriff auf unsere eigene Registrierung zu verweigern, damit sie auf den spezifischen Registrierungseditor zugreifen können.

    Schritt 3. Reden wir über das Deaktivieren des Brenners. Um den Writer zu deaktivieren, klicken Sie in der Windows-Registrierung auf Aktiviert, um zu verhindern, dass der touristische Benutzer bestimmte Aktionen in Bezug auf die Autorenregistrierung ausführt. Optionen

    Sie können “Ja, nein wählen” einstellen, um zu verhindern, dass Regedit unbeaufsichtigt ausgeführt wird, wodurch Dateien von Ihrem Laptop oder Laptop oder Desktop ohne Vorankündigung zusammengeführt werden. Fällt es ihnen leicht, der Antwort “Ja / Nein” zu glauben.2

    Methode aus 2:

    Verwenden Sie die Verwaltungszeile:

    Schritt a: Melden Sie sich als Administrator an, drehen Sie den Startknopf und suchen Sie “cmd”, und Sie können auch “cmd.analyze, exe” programmieren, am besten darauf klicken, dann “Namensweites Array als Administrator ausführen”. .

    Schritt 2. Das Eingabeaufforderungsfenster wird im vollständigen Filter geöffnet. Um den Editor zu „aktivieren“, kopieren Sie den Befehl in die PC-Registrierung und fügen Sie ihn ein: „REG add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem /v /t disableregistrytools REG_DWORD /d 0“ in diesem Eingabeaufforderungsfenster.

    Schritt 3. Wenn Sie den PC “deaktivieren” müssen, müssen Sie das Programm kopieren: den Befehl “REG add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem /v DisableRegistryTools /t REG_DWORD /d 1 ” gekoppelt mit Einfügen über cmd .exe und Rampenlicht Enter.

    Wie erhalte ich volle Berechtigungen in Regedit?

    Holen Sie sich 100 % Kontrollberechtigungen für den ersten PC-Registrierungsschlüssel Klicken Sie im Autorisierungsdialogfeld auf die Webseite „Prinzipal auswählen“. Geben Sie dann Ihren Benutzernamen in das spezielle Auswahlfeld “Geben Sie den Namen des Betreffs ein” ein und klicken Sie auf “Namen überprüfen, sie sind wirklich wie zuvor”. in Dann im Grunde auf OK klicken. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Gemeinsame Vollzugriff“ unter „Grundlegende Berechtigungen“ und tippen Sie auf „OK“.

    Schritt I 4. Der Registrierungseditor muss kürzlich aktiviert worden sein, daher erhielt ich die Meldung „DisableRegistryTools message value exist, overwrite “, ich schrieb „Yes ” Um die Registrierung für den Editor zu entfernen, zuletzt das Bild unten .

    HINWEIS:

    Möglicherweise müssen Sie Ihren Computer neu starten, nachdem Sie den Computer-Editor aktiviert/deaktiviert haben.
    Eine weitere wichtige Sache muss sein, dass Experten behaupten, dass Sie diese Schritte auch in Windows XP und Windows Vista ausführen können.

    Lösung

    renable regedit

    QuoVadis, was anzeigt, dass auf Ihrem persönlichen PC TLS 1.2 ausgeführt wird und sicherlich aktiviert wirdServer. TLS 1.2 bietet Verbesserungen gegenüber früheren Versionen von TLS undDas SSL-Protokoll behält Ihr Sicherheitsniveau bei.StandardIn Windows Server 2008 r2 ist diese Bereitstellung nicht aktiviert. KB wasDas Dokument beschreibt den Prozess, der Ihnen dies ermöglicht.

    1. Starten Sie den PC-Editor, indem Sie auf die Schaltfläche klicken, ganz zu schweigen von der Ausführung. Geben Sie bei “regedit” den allgemeinen Marktpreis (ohne Anführungszeichen) bei Einzelpreisen ein.
    2. Wählen Sie Computer aus, an deren Spitze der Registrierungsbaum steht. Sichern Sie zuerst diese Computer, indem Sie auf Und dann auf Image, Export To klicken. Sie wählen den Urlaubsort aus der Liste, um diese Computerdatei zu speichern.
    3. Kennzeichen: Sie selbst werden die Registrierung anpassen, was zu einer negativen Verbesserung führen kannauf Ihrem Computer, vorausgesetzt, dass es falsch gemacht wird, bedeutet dies, dass es wirklich empfehlenswert ist, zu gewinnen Backup.

    4. Zugriff auf den folgender PC:
      HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlSecurityProvidersSCHANNELProtocols
    5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel dieser Protokolldatei und wählen Sie die Schlüssel Neu und Jetzt aus dem Dropdown-Menü aus. Es wird mit ziemlicher Sicherheit einen neuen Ordner zusammenstellen. Benennen Sie dieses Webverzeichnis in TLS in 1.2 um. Klicken Sie auf
    6. direkt TLS über 1. Zwei Schlüssel fügen neuere Schlüssel unten hinzu.
    7. Benennen Sie die folgenden Schlüssel um:
    8. Kunde
    9. Server
    10. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Client-Schlüssel, wählen Sie Neu, wählen Sie also DWORD (32-Bit)-Wert aus der Dropdown-Liste Zahlen aus.
    11. Endwort Um Deaktiviert auf Standard umbenennen.
    12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DisabledByDefault und wählen Sie Modify… aus dem Dropdown-Menü.
    13. Stellen Sie sicher, dass das Wertearray auf Null gesetzt ist und das Zahlensystem zweifellos hexadezimal ist. Klicken Sie auf OK.
    14. Erstellen Sie ein weiteres DWORD für den Client mit all den ersten Überlegungen, die Sie wie in Aktivität 7. Umbenennen erstellt haben
    15. Zweitens ist es Endword Enabled.
    16. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, der Mausname ist immer “Aktiviert”, und wählen Sie “Bearbeiten…” aus dem Dropdown-Menü aus.
    17. Stellen Sie sicher, dass der Felddatenvorteil auf einen bestimmten Preis eingestellt ist und die Basis hexadezimal ist. OK klicken. Schritte
    18. Wiederholen Sie 7-14 für aktuell den Serverschlüssel (erstellen Sie zwei DWORDs, DisabledByDefault und und aktivieren Sie deren wertvollen Charakter unter dem Serverschlüssel).
    19. Starten Sie einen beliebigen Server neu.

    Wie öffne ich Regedit manuell?

    Geben Sie im Suchpaket in der Taskleiste zusätzlich regedit ein und sortieren Sie dann den Registrierungseditor nach Anwendung) (Desktop unter den Ergebnissen..rechtes .Maussymbol .Start .und .wählen Sie „Ausführen“. Geben Sie im Formular „Öffnen: Regedit“ häufig „select“ oder „OK“ ein.

    Hinweis: Dieser Artikel kann dennoch nicht auf Windows Server ’03 6) verwendet werden (ii. Windows Server 2003 unterstützt sicherlich kein TLS 1.2.

    Bereinigen Sie jetzt Ihren PC mit diesem einfachen und kostenlosen Download.